Stationäre-Hubgerüste

Stationäre Hubgerüste - Produkte, Anwendungsbeispiele und technische Informationen

Stationäre Hubgerüste kommen dann zum Einsatz, wenn Waren in der Logistik nicht von einem Arbeitsplatz zum anderen bewegt werden müssen, sondern an einem festen Ort in verschiedenen Höhen vertikal eingelagert werden sollen.

Sie werden individuell an die Erfordernisse des Kunden angepasst. So gibt es Hubgerüste für verschiedene Tragfähigkeiten und Hubhöhen und auch die Lastaufnahmemittel wie Lastträger und Lastschlitten können speziell auf Kundenwunsch konfiguriert werden. Häufige Varianten sind beispielsweise Säulenhebegeräte, Plattform-Hubgerüste oder stationäre Hubgerüste mit einfacher- oder Teleskopgabel.

Stationäre Hubgerüste gibt es für verschiedene Tragfähigkeiten und Hubhöhen sowie unterschiedlichen Lastaufnahmemitteln. Mit stationären Hubgerüsten können Geschosse überbrückt werden z.B. für den Transport von Waren von einem Kellergeschoss in das Erdgeschoss eines Lagers. Das stationäre Hubgerüst kann auch speziell auf die Kundenwünsche / Einsatzfälle angepasst werden.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie verschiedene Produktvarianten mit Anwendungsbeispielen und umfangreichen technischen Informationen zu unseren Produkten.


Säulenhebegerät als vereinfachter Güteraufzug von 300 bis 3.000 kg und Hubhöhen bis 5 m

Tragfähigkeit: bis 4.000 kg, Hubhöhe: bis 6.000 mm

Das Hubgerüst verfügt über eine Hubhöhenvorwahl und Schraubfüsse zur Nivellierung.

Das Hubgerüst verfügt über eine Kabelfernbedienung und eine höhenverstellbare ...

Das stationäre Hubgerüst ist in anderen Ausführungen wie z. B. mit Lastplattform oder ...

Tragfähigkeit: bis 5.000 kg, Hubhöhe: bis 6.500 mm

Tragfähigkeit: bis 5.000 kg, Hubhöhe: bis 6.500 mm

+49 2324 39 112 - 0

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.