Schwerlast Werkzeugwechselwagen mit Wechseleinrichtung

Werkzeugwechselwagen mit Wechseleinrichtung

Kurzübersicht


und hydraulischer Push-/Pull Vorrichtung

 

Ihr Ansprechpartner:

Carsten Maruhn
Tel: +49 23 24 / 39 112-21
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Carsten Maruhn

Technische Daten Werkzeugwechselwagen mit hydraulischer Push-/Pull-Vorrichtung:

  • Tragfähigkeit 5000 kg
  • Hubbereich der Gabeln/Rollenleisten 350 – 2400 mm
  • Gabellänge/nutzbare Länge 1250/1000 mm
  • Gabelzinkenbreite/-höhe 150/120 mm
  • Breite über den Gabeln 1150 mm
  • Verstellbereich über den Klinken 305 – 1025 mm
  • Schub-/Zugkraft des Abschiebers 10000 N
  • elektrische Servolenkung
  • Breitspurfahrwerk lichte/äußere Breite 680/1100 mm
  • Fahrantrieb 2,6 kW

Die Zug-/Schubvorrichtung der Hubeinheit verfügt über eine Kraft von 10000 N und das verschachtelte Klinkensystem ist auf Linearführungen gelagert, was leichtgängiges und präzises Verschieben gewährleistet.

Mit diesem Werkzeugwechselwagen lassen sich schwere Werkzeuge bis 5000 kg in Regalen über 2 m ein- und auslagern und sicher auf die Presse übergeben.

Hierbei handelt es sich um ein Gerät mit Sondermaßen.

Wünschen Sie andere Leistungsparameter, dann sprechen Sie uns bitte an.
Wir haben vermutlich auch eine Lösung für Ihre Aufgabenstellung.

 

 

+49 2324 39 112 - 0

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.